Mit 18 ist man zu alt

Echt jetzt? Ja, für unser Jugendgremium ist man mit 18 Jahren zu alt. Auch für den Vorsitzenden, Luca Bota, gibt es keine Ausnahme.

Für Luca ist 18 sicher ein Alter, das er sehnlich erwartet hat: endlich erwachsen. Für uns, das Präsidium und die Vorstandschaft des TCG, hätte dieser spezielle Geburtstag länger warten können. So blieb uns nun nicht anderes übrig, als den Vorsitzenden des Jugendgremiums aus seinem Amt zu entlassen. Bei der vergangenen Vorstandssitzung bedankte sich Präsident Günter Maurer im Namen der TCGler für die inspirierende Zusammenarbeit, für so viele coole Ideen und Events – für die tolle Unterstützung der Jugendlichen. Vielen Dank, Luca, hat ganz viel Spaß gemacht mit dir.


Dieser Artikel wurde am veröffentlicht.

© TC Rot-Weiß Gersthofen